Manchmal muss es eben schnell gehen – Tortellini – Brokkoli – Auflauf

Es gibt Tage, an denen ist einfach keine Zeit für Nichts… aber essen muss man ja trotzdem. Genau für solche Tage ist der schnelle Auflauf einfach perfekt :-)

Den Backofen auf 200° Umluft vorheizen
400 g Tortellini aus dem Kühlregal (ich habe Spinat-Ricotta genommen) in eine gefettete kleine Auflaufform geben.
400g Brokkoli (frisch oder TK) 4 Minuten in Salzwasser garen.
1/3 vom Brokkoli zu den Tortellini geben, 250ml Kochwasser auffangen, den Rest abgießen.
75 g Gorgonzola
75 ml Sahne
zu dem Brokkoli geben und pürieren. Mit Salz,Pfeffer und Muskat abschmecken.
Brokkolisauce über die Tortellini geben und mit Parmesan bestreuen.
Den Auflauf 8-10 Minuten goldbraun im Ofen backen.

 

Guten Appetit

♥♥♥

Tortellini Brokkolie Auflauf

Advertisements

Hinterlasse deine Gedanken!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s